i

Information Coronavirus

Schutzkonzept Gottesdienste

Unterzeichnetes Schutzkonzept GvC Bassersdorf (22.6.2020)


06. Juni 2020:​

Teilnahmebedingungen GvC-Gottesdienste im Freihof

(gemäss Schutzkonzept vom 6.6.2020, dieses kann mit den Lockerungen des BAG’ auch wieder Änderungen erfahren)

Nun ist es amtlich. Wir können unsere Gottesdienste im Freihof wieder mit Besuchern unter gewissen Hygiene- und Distanz-Auflagen feiern. Auch wenn im Moment noch nicht alles wieder wie gewohnt ablaufen wird, freuen wir uns auf berührende und begeisternde Momente mit euch.

  • Während der gesamten Dauer der Veranstaltung (inkl. Ein- und Auslass) gelten die Hygiene- und Distanzvorschriften des BAG (z.B. Kein Händeschütteln, 2 Meter Abstand, Händedesinfektion etc.). Für den Einlass sollte daher genügend Zeit eingeplant werden.
  • Personen, die krank sind oder mit erkrankten Personen in einem Haushalt leben bzw. engen Kontakt hatten, dürfen an der Veranstaltung nicht teilnehmen. Menschen aus besonders gefährdeten Personengruppen sind angehalten, eigenverantwortlich über eine Teilnahme zu entscheiden.
  • Die Sitzplätze werden beim Einlass zugewiesen (keine freie Sitzwahl). Zwischen den Besuchern muss mindestens 1 Sitz Abstand eingehalten werden (Ausnahme: Personen, die im selben Haushalt leben). Die Stuhlreihen haben einen Abstand von mindestens 1 Meter zwischen einander. Durch die Rückverfolgbarkeit (Registrierung am Platz) der Besucher ist es möglich, den Mindestabstand von 2 Meter während des Gottesdienstes zu verringern.
  • Das Gottesdienstprogramm unterliegt gewissen Auflagen. So ist z.B. mitsingen (stand heute) nicht gestattet (mitsummen erlaubt).
  • Wir werden während des Gottesdienstes immer wieder lüften, bitte Kleidung dem Wetter anpassen.
  • Die Garderobe ist geschlossen, die Jacke kann in den Gottesdienst mitgenommen werden.
  • Kinder- und Jugendprogramme finden unter den Auflagen der Schutzkonzepte von Kindertagesstätten bzw. Schulen statt.